Miriam Wuttke

” Die Bewegung, der tänzerische Ausdruck durch den in Aktion versetzten Körper ist Notwendigkeit und Luxus. Die Orte, an denen sich Emotion, bedingt durch den Ort selbst, in Bewegung verwandelt, werden neu definiert und mit autarken Bildern bestückt.”

Miriam Wuttke | Performance.Installation

Berlin

 

raum-miriam

 

miriam